Anthozym® Petrasch – Für erhöhte sportliche Leistungsfähigkeit

Anthozym® Petrasch vereint das Beste der roten Rübe mit rechtsdrehender Milchsäure, Vitaminen, Antioxidantien und Mineralien. Das Ergebnis: Ein harmonisch abgestimmtes Nahrungsergänzungsmittel für alle, die ihren Körper bei täglichem Training zusätzlich mit Nährstoffen versorgen möchten.

Im Anthozym® Petrasch enthaltene Komponente, wie Eisen, Magnesium und Vitamin B12, sind ideale Begleiter auf dem Weg zu erhöhter sportlicher Leistungsfähigkeit. Hochreine Zutaten und schonende Verarbeitung sorgen für eine optimale Aufnahme und Bioverfügbarkeit im Körper.

Schluck für Schluck, zu mehr Energie.

Das Nahrungsergänzungsmittel für Sportler

Für Sportler ist die Aufnahme von Magnesium essentiell, um die Gesundheit aller Muskeln zu erhalten. Das im Anthozym® Petrasch enthaltene Magnesium hält außerdem den Elektrolythaushalt des Körpers im Gleichgewicht.  Rechtsdrehende Milchsäure und Kalium sorgen Hand in Hand für das optimale Säure-Basen-Verhältnis im Körper. Wer Gelenke und Knorpel mehrmals wöchentlich belastet, hat erhöhten Bedarf für Vitamin C – einer der wichtigsten Bestandteile des Anthozym® Petrasch.  

ANTHOZYM Petrasch, 495 ml
ANTHOZYM Petrasch, 495 ml
ANTHOZYM Petrasch, 495 ml
ANTHOZYM Petrasch, 495 ml
ANTHOZYM Petrasch, 495 ml
Zum Warenkorb


Das steckt in Anthozym® Petrasch

Nährwertetabelle 

So wird Anthozym® Petrasch hergestellt

Häufig gestellte Fragen

Wie schmeckt Anthozym® Petrasch?
Säuerlich, erdig, nach Roter Beete und schwarzer Johannisbeere.

Wie soll ich Anthozym® Petrasch einnehmen?
Ein Messbecher direkt nach dem Essen, morgens oder mittags. Wer will, kann Anthozym verdünnt mit Wasser, Tee oder Fruchtsaft einnehmen. Nicht mit Milch.

Wie lange soll ich Anthozym® Petrasch einnehmen?
Damit alle Nährstoffe gänzlich vom Körper aufgenommen werden, empfehlen wir Anthozym mindestens zwei Wochen lang täglich zu trinken.

Wer soll Anthozym® Petrasch nicht einnehmen?
Menschen mit sehr hohen Eisenwerten im Blut. Insbesondere Menschen mit Eisenspeicherkrankheit (Hämochromatose).

Wie kann ich sicher gehen, dass ich Anthozym® Petrasch gut vertrage?
Mit einer halben Tagesdosis (halber Messbecher) beginnen und den Körper zwei bis drei Tage beobachten. Werden keine negativen Auswirkungen gespürt, kann auch die normale empfohlene Dosis erhöht werden.

Weitere Produkte

ANTHOZYM Petrasch, 495 ml
ANTHOZYM Petrasch, 495 ml
ANTHOZYM Petrasch, 495 ml
ANTHOZYM Petrasch, 495 ml
ANTHOZYM Petrasch, 495 ml

ANTHOZYM Petrasch, 495 ml

€28.70
Basenpulver Petrasch, 60 Kapseln, 41.8 g
Basenpulver Petrasch, 60 Kapseln, 41.8 g
Basenpulver Petrasch, 60 Kapseln, 41.8 g
Basenpulver Petrasch, 60 Kapseln, 41.8 g
Basenpulver Titelbild

Basenpulver Petrasch, 60 Kapseln, 41.8 g

€14.40
Gelenkmischung Petrasch, 60 Kapseln, 41.4 g
Gelenkmischung Petrasch, 60 Kapseln, 41.4 g
Gelenkmischung Petrasch, 60 Kapseln, 41.4 g

Gelenkmischung Petrasch, 60 Kapseln, 41.4 g

€29.90
Magnelact Petrasch, 60 Kapseln, 32.7 g
Magnelact Petrasch, 60 Kapseln, 32.7 g
Magnelact Petrasch, 60 Kapseln, 32.7 g
Magnelact Petrasch Titelbild

Magnelact Petrasch, 60 Kapseln, 32.7 g

€12.05

Das sind wir

Die Firma Mr. Petrasch GmbH & Co KG wurde 1945 gegründet. Ihre Aufgabe war Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Arzneimitteln. Weiters werden Pharmastoffe und Laborchemikalien synthetisiert. Seit 1990 stellt die Mr. Petrasch GmbH & Co. KG hochreine Nahrungsergänzungsmittel her. Unser Familienbetrieb entwickelte in den 60er Jahren ein eigenes Verfahren zur Isolierung von Milchsäure, kurz RMS. Bis heute produzieren wir diese in einem einzigartigen Verfahren. Neben Innovation steht Qualität bei der Mr. Petrasch GmbH & Co. KG an oberster Stelle. Wir arbeiten intensiv mit langjährigen Lieferanten zusammen, um sicherzustellen, dass wir die besten Zutaten erhalten. Vom Rohstoff bis zum Endprodukt wird jeder Schritt des Fertigungsprozesses streng überwacht und kontrolliert – für Qualität auf höchstem Niveau.  Hier erfahren Sie mehr über uns.